MSC bekommt Nachhaltigkeits-Zertifikat


Zertifikat für den Zertifizierer: Die Global Sustainable Seafood Initiative (GSSI) hat das Nachhaltigkeitsprogramm des MSC (Marine Stewardship Council) anerkannt. Nach dem regionalen Alaska-Siegel, das diese Anerkennung bereits Mitte 2016 erfuhr (wir berichteten), und dem Islands im November 2016 sei der MSC das erste globale Nachhaltigkeits-Programm, dessen Übereinstimmung mit internationalen Standards für Zuverlässigkeit und Konsequenz von GSSI bestätigt wurde, freut sich der Zertifizierer in einer Pressemitteilung. Die Richtwerte des GSSI orientieren sich an den einschlägigen Leitlinien der Welternährungsorganisation für die Ökokennzeichnung von Fischprodukten und schließen Erfolgs-Indikatoren, das Management, die Rückverfolgbarkeit entlang der Versorgungskette und die Audits mit ein. Es wurde von einer breiten Allianz von behördlichen, wirtschaftlichen und privaten Interessensgruppen ins Leben gerufen.   Foto: nengredeye/Fotolia.com   (März 2017, Autor: Jörg Rüdiger) Quelle: MSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.