Airline-Spezialist SCK von Gategourmet gekauft


Die Schweizer Gategroup, zu der auch der Airline-Caterer Gate Gourmet gehört, übernimmt die Sky Catering Kitchen (SCK) GmbH mit Sitz in Ulm. Zum Kaufpreis machten beide Seiten keine näheren Angaben. Die Mitarbeiter sollen übernommen werden. SCK, 1989 gegründet, beliefert an den Flughäfen Stuttgart, Berlin (Tegel und Schönefeld) und Nürnberg verschiedene nationale und internationale Fluggesellschaften mit Bordmenüs, Getränken und Duty-Free-Artikeln. Einer der größten Kunden von SCF war nach eigenen Angaben in den vergangenen Jahren stets Air Berlin.

Die Gategroup, Hauptsitz in Zürich, setzte im vergangenen Geschäftsjahr rund 4,6 Milliarden Schweizer Franken um. Nach eigenen Angaben verpflegt das Unternehmen pro Jahr in mehr als 60 Ländern von 200 Standorten aus etwa 700 Millionen Passagiere. 43.000 Mitarbeiter beschäftigt die Gategroup, die seit 2016 zur chinesischen HNA-Group gehört.    Quelle & Bild: Gategroup    (September 2018, Autor: Michael Berkemeier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.