Aus Simplot Europe wird Salud

Simplot Europe in Oosterhoud benennt sich mit Jahresbeginn 2012 in Salud Foodgroup Europe B.V. um. Der niederländische Spezialist für Avocadoprodukte, Appetizer, Tortillas und tropische Früchte hat sich zur Umbenennung entschlossen, weil Simplot weltweit hauptsächlich für seine Idaho-Kartoffeln bekannt ist. Bereits seit seiner Gründung 1995 wich das Sortiment von Simplot Europe aber vom Simplot-Sortiment im Rest der Welt ab. „Das spanische Wort ‚Salud‘ hat viel mit dem lateinamerikanischen ‚Way of Life‘ gemein“, schildert das Unternehmen. „Die dahinter liegende Bedeutung ist ‚Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit‘ und ist Teil der Mission der Salud Foodgroup Europe, die mit der Entwicklung nachhaltiger, umweltfreundlicher Produkte fortfahren und dabei den Trend zum Gesundheitsbewusstsein nie aus den Augen verlieren möchte.“ Ab Januar 2012 sollen alle Appetizer und Tortillas langsam zur Salud-Marke überwechseln. „Anfang 2013 wird der Übergang dann abgeschlossen sein“, kündigt Simplot an. Die Avocadoprodukte und die tropischen Früchte bleiben bei der Marke Simplot.   (Dez. 2012 jr)   Website-Ausriss und Quelle: Simplot