Bofrost: Stefan Strehle übernimmt Einkauf

Zum 1. März 2012 übernimmt Stefan Strehle die geschäftsführende Verantwortung für den Bereich Einkauf und Produktmanagement bei Bofrost, dem Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Der 43-jährige zeichnet in dieser Position für die Beschaffung der Produkte und die künftige Ausrichtung sowie Weiterentwicklung des Warensortiments verantwortlich. Der gelernte Diplom-Kaufmann, der zuvor als Geschäftsführer bei der Bäko-Zentrale Nord eG tätig war, berichtet direkt an den Beirat.

„Ein Produktsortiment nachhaltig erfolgreich zu gestalten und weiterzuentwickeln ist kein kurzfristiges, punktuelles Vorhaben, sondern ein ganzheitlicher Ansatz, den Bofrost bereits heute schon konsequent verfolgt“, erklärte Stefan Strehle. „Dies gemeinsam konzeptionell weiterzuentwickeln ist eine spannende und herausfordernde Aufgabe, die ich gerne übernommen habe.“

„Mit der Neubesetzung der Position setzen wir unseren konsequenten Modernisierungskurs weiter fort“, erklärte Beiratsmitglied und Unternehmenssprecher Dr. Thomas Stoffmehl. „Wir freuen uns, mit Herrn Strehle einen anerkannten Experten aus der Lebensmittelbranche für Bofrost gewonnen zu haben, der unser Management-Team im laufenden Modernisierungsprozess verstärken wird.“   (Feb. 2012 jr)   Quelle: bofrost