Wagner: Wechsel in der Geschäftsführung

Thomas Göbel (41 – Foto) kommt im Mai 2012 zur Wagner Tiefkühlprodukte GmbH und übernimmt ab September den Vorsitz der Geschäftsleitung von Anette und Gottfried Hares, die das Familienunternehmen auch nach der Übernahme von Anteilen an Wagner durch die Nestlé Deutschland AG im Jahr 2005 als geschäftsführende Gesellschafter geführt haben. „Nach sieben Jahren erfolgreicher Integration haben wir entschieden, uns aus der Geschäftsführung zurückzuziehen und uns neuen unternehmerischen Aufgaben zu widmen“, sagt Gottfried Hares.

Thomas Göbel begann seine Karriere 1997 als Trainee bei Nestlé in Österreich. 2002 wechselte er ins Key Account Management der Nestlé Kaffee und Schokoladen GmbH. Als weitere Stationen folgten die Geschäftsführung und das Regional Management DACH bei Cereal Partners Deutschland sowie ab 2008 die Vertriebs-Geschäftsführung der Maggi GmbH. Seit 2011 hat er die Position des Leiters CCSD der Maggi inne. In dieser Funktion hat er unter anderem einen entscheidenden Anteil an der Integration des Maggi-Vertriebs in den Nestlé-Vertrieb. „Aufgrund seiner umfangreichen Marketing- und Vertriebserfahrung und seiner starken Führungs­qualitäten ist er bestens geeignet, das Wagner-Geschäft erfolgreich weiter zu entwickeln“, sagt Gerhard Berssenbrügge, Vorstandsvorsitzender der Nestle Deutschland AG.   (Feb. 2012 jr)   Quelle: Nestlé