Kögel Purferro: Ralf Hirschfeld ist CEO

Das seit Ende 2011 zur Kögel-Firmengruppe, Burtenbach, gehörende Sandwichpaneelen-Kompetenzzentrum in Duingen (Foto), Niedersachsen, heißt mit sofortiger Wirkung Kögel Purferro GmbH & Co. KG. Im Zuge der Umfirmierung wurde dort die Geschäftsführung mit drei Geschäftsführern besetzt: Ralf Hirschfeld leitet das Unternehmen als CEO und Geschäftsführer für den Bereich Produktion. Thomas Eschey zeichnet für den Bereich Technik und Jürgen Steinbacher für den kaufmännischen Bereich verantwortlich.

Die Kögel PurFerro GmbH & Co. KG produziert Sandwichpaneele für Kögel, Europas drittgrößten Hersteller von LKW-Aufliegern, sowie für weitere Fahrzeughersteller. Kögel nutzt die PUR(Polyurethan)-Schaum-Sandwichpaneele für sein neues Premium-Kühlkofferfahrzeug Kögel Cool – PurFerro quality und seinen Premium-Trockenfrachtkoffer Kögel Box – PurFerro quality. Die 45, 65, 85 und 125 Millimeter starken Paneele bestehen aus einer FCKW-freien, neu entwickelten und hoch isolierenden Spezialschäumung und sollen einen hohen Schutz vor Temperatureinflüssen garantieren. Die Stahldeckschicht ist im Innenbereich mit Hart-PVC-Folien beschichtet.   (Juli 2012 jr)   Quelle: Kögel