R&R Ice Cream übernimmt Eskigel

R&R Ice Cream wächst weiter. Der nach eigenen Angaben bereits größte Eiskremhersteller für Handelsmarken in Europa verstärkt nun auch sein Engagement in Italien: Eskigel S.r.l. in Terni (Umbrien) wurde für einen Kaufpreis von rund 77 Millionen Euro übernommen. „Das 1952 gegründete Unternehmen ist mit einem Umsatz von 81 Millionen Euro in 2011 führender italienischer Eigenmarken-Produzent“, schildert R&R. In dem modernen Werk werden Stieleis, Hörnchen, Sandwiches, Mini-Cups und andere Speiseeis-Produkte hergestellt. „Wir freuen uns, das Geschäft mit dem bisherigen Management-Team erfolgreich weiterzuführen, mit Innovationen auszubauen und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden fortzusetzen“, erklärte R&R Europa Geschäftsführer Ibrahim Najafi zur Übernahme.   Website-Ausriss: www.rr-icecream.eu   (August 2012 jr)   Quelle: R&R Ice Cream