Deutsch-französisches Unternehmen gegründet

Um die wirtschaftlichen Aktivitäten der Fleischergewerbe in Frankreich und Deutschland auszubauen, haben der französische Metzgerverband CFBCT, die Einkaufsgenossenschaft des französischen Metzgereinkaufs COOBOF und die Gilde Beteiligungsgesellschaft der Zentrag die gemeinsame Gesellschaft Centralvia gegründet.

Die 26 französischen Genossenschaften wollen vom deutschen Know-how und in Deutschland gefertigten Metzgereiprodukten profitieren. Gleichzeitig soll der Einkauf der Zentrag von Geflügel, Fleisch und Lebensmitteln in Frankreich verstärkt werden. Die Gilde AG und der CFBCT halten je 30 Prozent an Anteilen der neu gegründeten Gesellschaft, die COOBOF 40 Prozent. Gilde verfügt über jeweils einen Sitz im Aufsichtsrat und in der Geschäftsführung.

„Seit Beginn der Zusammenarbeit unserer Verbände verzeichnen wir ein sechsstelliges Umsatzwachstum, vor allem im Bereich Maschinen und Bedarf“, erklärt Anton Wahl, Sprecher des Zentrag-Vorstands. Die französischen Organisationen COOBOF und CFBTC stießen im Juni 2012 als neue Mitglieder zur Zentrag.   Website-Ausriss: ZENTRAG.de   (Februar 2014, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: ZENTRAG