Aus Meylip wird Vandemoortele

Der belgische Nahrungsmittelhersteller Vandemoortele fasst sein Deutschlandgeschäft unter einem Dach zusammen. Zum 1. Juni 2014 wird im Zuge dieser Zusammenführung die Meylip Nahrungsmittel GmbH ihren Namen in Vandemoortele Deutschland GmbH ändern. Außerdem werden die jeweiligen Vertriebsbereiche der Hobum Öle und Fette GmbH mit Sitz in Hamburg und der Vandemoortele Lipids Werke GmbH aus Dresden juristisch ebenfalls auf die Vandemoortele Deutschland GmbH übertragen. Eingetragener Firmensitz der Gesellschaft ist das westfälische Herford. Dort ist zugleich der administrative Hauptsitz aller deutschen und österreichischen Aktivitäten von Vandemoortele.   Website-Ausriss: Vandemoortele Deutschland   (Mai 2014, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: Vandemoortele Deutschland