Tiefkühlkost jetzt online

Der Online-Handel boomt nun auch bei Lebensmitteln. Chance oder Bedrohung für den klassischen LEH? Die Mai-Ausgabe von tk-report minus 18 gibt Antworten. Sie zeigt die Entwicklung, zitiert Meinungsforscher, die Käufer und Verkäufer befragten, und stellt Erfolgskonzepte im Online-Tiefkühlhandel vor.  Ebenfalls in dieser Ausgabe: die neuesten, durchaus erfreulichen Zahlen vom Tiefkühlmarkt. Unser über 150 Seiten starkes Mai-Magazin bietet aber noch weitaus mehr:

Das Forum „Backwaren & Desserts“ zeigt eine Vielfalt neuer Produkte und beschreibt, welche Trends sich im süßen und herzhaften Bereich entwickeln. Im Forum „Gemüse, Früchte, Kartoffelprodukte“ berichten wir über Produkte, Hersteller und Fusionen, über eine revolutionäre neue Einfriertechnik für Früchte – und wir fragten die großen Verarbeiter, wie sie sich auf den Klimawandel einstellen. Das Forum „Technik & Logistik“ wendet sich im Vorfeld der Verpackungsmesse Interpack besonders packenden Themen zu, widmet sich in einem umfangreichen Bericht aber auch den aktuellen Trends bei Ladenausstattungen für den LEH.

Im Vorfeld der Handelsmarken-Messe PLMA stellen wir Aussteller und Produkte aus dem TK-Segment vor und betrachten die Entwicklung von Handelsmarken in Europa – mit einem besonderen Fokus auf PLMA-Gastland Niederlande. Unser Spanien- Korrespondent Uwe Scheele berichtet im Nachgang zur Alimentaria über die erfreuliche Entwicklung im spanischen Lebensmittelmarkt, von der Tiefkühlkost derzeit allerdings überhaupt nicht profitiert. Unsere Österreich-Korrespondentin Dr. Regina Sailer geht besonders detailliert auf die Mehlspeisküche ein – ganz neu sind hier glutenfreie Spezialitäten – und auf die Entwicklungen in der österreichischen Gastronomie. Über Hongkong im Wettstreit der Systeme berichtet Fachautor Jürgen Kneiding in der minus 18 Länderreport-Serie „Asien“.

Mit diesem Link gelangen Sie zum PDF des Inhaltsverzeichnisses.