ZDG startet Infopool zur Geflügelhaltung

Der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) hat heute unter www.gefluegel-thesen.de/infopool seinen neuen, interaktiven Infopool gestartet. „Schluss mit Halbwissen“ lautet das Ziel des Informationsangebots. Der Verband bietet damit ein ganzheitliches Infoportal an, das von Tierschutz über Produktsicherheit bis zum Umweltschutz Informationen zu allen Aspekten der Geflügelhaltung bereithält.

Der Infopool gibt den Nutzern zukünftig nicht nur die Möglichkeit, über farbige „Bubbles“ Wissenswertes zur Geflügelhaltung abzurufen, sondern stellt die Inhalte auch jedem Interessierten zur freien Nutzung als Download bereit. Außerdem werden die Inhalte künftig regelmäßig um Themen ergänzt und kontinuierlich aktualisiert.

„Aus zahlreichen Gesprächen wissen wir, dass es in vielen Redaktionen, Abgeordnetenbüros und natürlich auch zu Hause bei den Verbrauchern einen großen Bedarf an belastbaren Informationen zur Geflügelhaltung gibt“, erklärt ZDG-Präsident Leo Graf von Drechsel. Der Verband will sachlich und objektiv informieren. Der Infopool ergänzt auf der Webseite den Blog des ZDG sowie einen Fakten-Check und die „10 Thesen zur deutschen Geflügelwirtschaft“.   Webseiten-Ausriss: www.gefluegel-thesen.de   (Juni 2014, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: ZDG