ASC-Siegel für Fischzucht immer bekannter

Rund zwei Jahre nach seiner Einführung ist der Bekanntheitsgrad des ASC-Siegels für Fische aus nachhaltiger Aquakultur deutlich gestiegen. Das berichtet ASC-Geschäftsführer Chris Ninnes unter Bezug auf eine von seiner Organisation in Auftrag gegebene Studie: „Die Ergebnisse waren sehr positiv und zeigten, dass in der kurzen Zeit, in der das Verbraucherlabel auf Erzeugnissen in Deutschland verwendet wird, etwa ein Viertel aller Fischkäufer mit ihm vertraut geworden sind.“ Deutsche Fischeinkäufer hielten das ASC-Siegel auf der Verpackung für wichtig.   Foto: minus 18 Archiv (ASC-Pangasius-Farm)   (Juli 2014, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle: ASC