Kurzfilm zur Kältemittel-Geschichte

Bereits vor mehr als 5.000 Jahren nutzten die Ägypter Eis, um ihre Lebensmittel zu kühlen. In seinem illustrierten Kurzfilm „naturally cool“ auf Youtube zeigt Eurammon als Lobbyist für natürliche Kältemittel, wie sich der Gebrauch von Kältemitteln bis heute entwickelte und in welchen Bereichen des alltäglichen Lebens natürliche Kältemittel wie Ammoniak und CO2 und Kohlenwasserstoffe wie Propan bereits zu finden sind. Zudem verdeutlicht der auf Laien zugeschnittene englischsprachige Erklärfilm, welche Umstände dazu führten, dass natürliche Kältemittel heute als eine nachhaltige Kälte- und Klimatechnik gesehen werden.

Eurammon ist eine gemeinsame europäische Initiative von Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen, die sich für den verstärkten Einsatz von natürlichen Kältemitteln engagieren. Sitz ist Frankfurt am Main.   (Juli 2014, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle: Eurammon