Lantmännen Zentrale ist umgezogen

Lantmännen Unibake Germany ist von Verden an der Aller nach Bremen umgezogen. Die Mitarbeiter der Verwaltung sind dort ab sofort in der Linzer Straße 9 im Technologiepark, der sogenannten „Area of Innovation“, zu erreichen. Die Produktion in Verden war bereits im Jahr 2012 geschlossen worden. Bremen ist nun neuer zentraler Standort des TK-Experten mit seinen beiden deutschen Herstellungsbetrieben in Harrislee und Suhl.

Parallel zu den Verwaltungsangestellten ist auch die Produktentwicklung in die Bremer Räumlichkeiten eingezogen. „Sie ist das Herzstück aller Produktinnovationen und somit ein sehr wichtiger Part des Unternehmens“, erklären die Backwaren-Spezialisten. Große Glasflächen und helle, moderne Einrichtung prägen die neue Zentrale der Lantmännen Unibake Germany GmbH & Co. KG. Der Technologiepark Bremen beherbergt neben der Universität Bremen 20 Forschungsinstitute sowie 350 Unternehmen.   (August 2014, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle: Lantmännen Unibake