Wilms Transport verlegt Firmensitz

Die Wilms Transport GmbH (WTR) hat ab dem 1. Januar 2015 einen neuen Standort in Berlin/Brandenburg. Sie verlegt ihren Sitz von Wildau nach Ludwigsfelde, elf Kilometer südlich der Berliner Stadtgrenze und acht Kilometer östlich von Potsdam. Der Spezialist für Spedition und Transport im Bereich temperaturgeführter Lebensmittel zwischen -25 °C und +18 °C war zwölf Jahre lang in Wildau tätig und musste wegen vermieterseitigem Eigenbedarf den Standort aufgeben.

Für den neuen Firmensitz im Industriepark Ost-Ludwigsfelde spricht insbesondere die Verkehrsanbindung. Er liegt unweit der BAB 10 und der B 101 – nahe der Anschlussstelle Ludwigsfelde Ost. Der neue Standort dient als Umschlagspunkt für temperaturgeführte Sendungen, vorwiegend Tiefkühl, teils Ultra-/Frisch und Trocken. Von hier aus deckt die WTR den Osten Deutschlands mit den PLZ-Gebieten 0, 1, 39 und 98/99 ab. Bild: WILMS Transport GmbH   (Dezember 2014, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: WILMS Transport GmbH