AVO: Kohlrouladensauce für Ex-Boxer

Die Avo-Werke August Beisse GmbH produziert für den Ex-Profiboxer Axel Schulz eine Grillsauce auf Kohlrouladenbasis. Schulz entwickelt gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Jörn Rohde die Jaxs Grillsaucen. Beide suchten für ihre neue Kreation einen Partner, der die gewünschte Qualität in entsprechender Menge herstellen kann. Bei einer Betriebsbesichtigung des Gewürzspezialisten fiel die Entscheidung auf Avo.

Die Idee zu den Grillsaucen entstand während eines Aufenthalts in Florida. In einem Restaurant „gab es Ribs mit fantastischen Barbecue-Saucen“, erläutert Schulz (Foto rechts). Jörn Rohde (Foto links) versuchte, die Saucen durch verschiedene Rezepturen am heimischen Herd nachzuvollziehen. So entstanden die Jaxs Grillsaucen.

Wie Avo mitteilt, sei die Kohlrouladensauce aus einer Laune heraus entstanden, als die Jaxs Grillsauce mit Kohlrouladen vermengt wurde. Avo-Geschäftsführer Guido Maßmann (2. v. r.) und Gebietsleiter Dominik Maßmann (Mitte) nahmen persönlich an der Verkostung teil. Das Saucenkonzentrat wird von einem in Thüringen ansässigen Tiefkühlkostunternehmen als flüssige Würzsauce für Kohlrouladen eingesetzt.   Bild: AVO   (Juli 2015, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: AVO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.