Lidl baut eigenes Eiswerk

Bereits seit einigen Wochen gab es die Gerüchte. Wie Lidl gegenüber tk-report minus 18 nun bestätigte, plant der Discounter tatsächlich den Bau einer eigenen Speiseeisproduktion. In Übach-Palenberg, direkt an der deutsch-niederländischen Grenze in der Nähe von Aachen, soll bis spätestens Sommer 2017 eine eigene Anlage entstehen, mit der das Unternehmen zunächst rund 20 Prozent seines Bedarfs selbst herstellen möchte. Als Gründe nannte Lidl die Versorgungssicherheit und die langfristige Lieferbereitschaft.

„Nicht die Produktion steht im Vordergrund, sondern die Warenverfügbarkeit und die Lieferfähigkeit sollen langfristig sichergestellt werden“, erklärt Lidl gegenüber unserem Magazin. Nach Unternehmensangaben sei bereits mit der Sondierung, mit der Planung und auch mit der Mitarbeitersuche begonnen worden.   Bild: Caro-Images-Plus (Autor: Michael Berkemeier, August 2015) Quelle: Lidl 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.