Tiefkühl-Gigant wechselt den Besitzer

Green Giant, die zweitgrößte Tiefkühlmarke in den USA und Marktführer in Kanada, soll den Besitzer wechseln. B&G Foods Inc (Parsippany, New Jersey) hat dem Markeninhaber General Mills (Minneapolis, Minnesota) 765 Millionen Dollar für Green Giant und die Gemüsekonserven-Marke Le Sueur geboten. Das zuletzt rückläufige Geschäft mit Tiefkühlgemüse in Nordamerika will die auf das (Frühstücks-)Trockensortiment spezialisierte B&G durch erhöhte Marketing-Investitionen wieder vorantreiben, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Die B&G Aktie sei gleich nach Ankündigung dieses Vorhabens um 14 Prozent gestiegen. Green Giant bietet ein Portfolio von rund 160 Produkten an, mit Schwerpunkt im Bereich Tiefkühlgemüse. Nach Angaben von General Mills lag der Umsatz der beiden Marken im Finanzjahr 2015 bei zusammen 585 Millionen Dollar. Green Giant stehe, gemessen am Marktanteil in der Tiefkühltruhe, auf Platz 2 in den Vereinigten Staaten und auf Platz 1 in Kanada.    Website-Ausriss: greengiant.com   (September 2015, Autor: Jörg Rüdiger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.