Aldi-Kunden wollen Markenprodukte

Würde Aldi mehr Markenprodukte anbieten, würden 45 Prozent seiner Kunden dort häufiger einkaufen und neue Kunden hinzugewonnen werden können. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Forschungsgruppe g/d/p in Hamburg unter 505 Teilnehmern. 87 Prozent der Befragten waren Aldi-Kunden. Sie beantworteten die Frage „Wenn Aldi noch mehr Markenprodukte anbieten würde, würde ich häufiger dort einkaufen“ zu 21 Prozent mit „trifft voll zu“ und zu 24 Prozent mit „trifft zu“. Für jeden zehnten Nicht-Aldi-Kunden könnten Markenprodukte ein Grund sein, dort doch einzukaufen. Alle Charts der Umfrage hier im PDF. Foto: Vytautas Kielaitis / Shutterstock.com (November 2015, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle: g/d/p group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.