Carrier Transicold erhält Lizenz für Alert Gasoil

Carrier Transicold hat eine Lizenzvereinbarung über Rechte am geistigen Eigentum und der Technologie, inklusive der Übertragung von Know-how, mit dem französischen Unternehmen Avenir Développment Durable (ADD) geschlossen. Mit der Vereinbarung überträgt ADD seine Fachkenntnis im Bereich Alert Gasoil an Carrier Transicold, heißt es in einer Mitteilung von Carrier. Das Unternehmen verspricht sich von dem Wissen neue Dienstleistungen entwickeln zu können, die den Kraftstoffverbrauch und damit den Ausstoß von Emmissionen reduzieren.

Die Alert-Gasoil-Lösung basiert auf einer patentierten Technik, die mittels Geodaten entsprechend ausgestattete Fahrzeuge lokalisiert und permanent den Füllstand in deren Kraftstofftank misst. Messdaten zu eingefüllter und verbrauchter Kraftstoffmenge, Diesel-Diebstahl, Kraftstoffverschwendung und -verbrauch sowie die damit zusammenhängenden CO2-Emissionen werden in Echtzeit weitergeleitet.   Bild:   Carrier Transicold   (Dezember 2015, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: Carrier Transicold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.