TK-Pommes überzeugen im Test

„Die hier gemessenen Werte geben keinen Anlass zur Sorge“, zu diesem Ergebnis kam Prof. Dr. Edmund Maser vom Institute of Toxicology and Pharmacology for Natural Scientists University Medical School am Campus Kiel. In Bezug auf den Acrylamid-Gehalt blieben alle getesteten TK-Pommes frites deutlich unter den Richtwerten und zeigten „keine Auffälligkeiten“. Zu diesen Ergebnissen kam die ZDF-Sendung WISO.

Getestet wurden in der Sendung vom 15.02. Produkte von Agrarfrost, McCain, Alnatura, Botato (Netto), Harvest Basket (Lidl) und Gut & Günstig (Edeka). Der Richtwert der EU für verzehrsfertige Pommes frites liegt derzeit bei 600 μg/kg. Den niedrigsten Wert beim Test erzielten Harvest Basket und Alnatura (beide <50,0 μg/kg). Die weiteren Ergebnisse: Agrarfrost (63 μg/kg), McCain (90 μg/kg), Botato (120 μg/kg) und schließlich Gut & Günstig (190 μg/kg). Alle Produkte wurden nach ZDF-Angaben für die Analyse nach Packungsangaben bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze zubereitet, anschließend geschreddert und im Labor untersucht – mit diesen positiven Ergebnissen. Der gesamte Beitrag kann hier angeschaut werden.    Bild: Caro-Images  (Autor: Michael Berkemeier, Februar 2016)  Quelle: ZDF

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.