Neue Key Account Managerin bei Keck

Zum 1. September 2016 übernimmt Amalie Margarete Schmidt bei der Keck Spezialitäten GmbH den Bereich Foodservice und das Key Account Management „Systemgastronomie“. Die 45-jährige war bisher für Anbieter von Nahrungsmitteln wie Salomon Foodworld/Vion Food Group oder Alpenhain tätig. Schwerpunkt von Schmidts Tätigkeit wird es sein, zusammen mit den Vertriebspartnern den Absatz in dem Segment weiterzuentwickeln, vor allem die speziellen Produktanforderungen der Markengastronomie zu ermitteln und zusammen mit der Produktentwicklung auf die Bedürfnisse abgestimmte, kundenbezogene Lösungen zu erarbeiten. Keck Spezialitäten produziert Pasta, Reis, Getreide und Quinoa. Alle Produkte sind gekocht und gefroren.   Bild: Keck Spezialitäten   (Juli 2016, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: Keck Spezialitäten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.