Ehemaliger dti-Geschäftsführer verstorben

Dr. Gerhard Hein ist tot. Der ehemalige Geschäftsführer des Deutschen Tiefkühlinstituts (dti) ist, wie das dti heute mitteilt, am 30. August unerwartet und plötzlich im Alter von 86 Jahren in Bonn verstorben. Er hatte den Verband der Tiefkühlwirtschaft von 1963 bis 1976 geleitet. „Wir werden unserem früheren Geschäftsführer stets ein ehrendes Andenken bewahren“, so der Verband. Anlässlich der Tiefkühltagung 2016 und der Auszeichnung des dti zum „Verband des Jahres 2016“ durch die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM), deren Mitgründer und Ehrenvorsitzender er war, hatte Dr. Gerhard Hein (Foto) noch regen Anteil an der positiven Entwicklung des dti genommen.   (September 2016, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle und Foto: dti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.