Kölln und Florida machen gemeinsam Eis

Unter dem Motto „Eiskalt gemischt! Florida-Eis trifft auf Kölln-Fleks“ startete Kölln im September 2016 eine Kooperation mit der Berliner Eismanufaktur Florida Eis. Einige Wochen wurde in der Eisküche experimentiert. Heraus kamen vier Eissorten mit Kölln Haferfleks, die das Florida Eis knusprig machen: Schoko-Minze, Sanddorn, Schoko und Zitrone. Kölln spricht von einer Alleinstellung im Markt. Beide Produkte ergänzten sich zu einer Symbiose mit dem einmaligen Geschmackserlebnis, das es so bisher noch nicht gab, erklärt der Haferflockenhersteller. Florida-Eis wurde 1927 in Berlin-Spandau gegründet und hat sich von einem ehemaligen Filialbetrieb in eine Eismanufaktur entwickelt.  Bild: Kölln   (September 2016, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: Kölln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.