Key Technology erhöht Präsenz in Europa

Key Technology hat im belgischen Hasselt ein neues Kunden- und Besucherzentrum eröffnet. Im Innovation and Solutions Center präsentiert das Unternehmen seine Lösungen für die digitale Sortierung, Förderung und Verarbeitung. Vertreter von Betrieben können an Anlagenvorführungen, Anwendungstests und Schulungen teilnehmen – sowohl vor Ort als auch in Live-Videoübertragung. Neben einem Vorführlabor, einem separaten Bereich für Anwendungstests und mehreren Schulungsräumen befindet sich in dem 2.500 Quadratmeter großen Komplex auch ein Bereich, der für die Forschung und Entwicklung von Key Technology reserviert ist.

Der Umzug des F&E-Labors und der Büros für Mitarbeiter und leitende Angestellte aus den Bereichen Vertrieb, Anwendungstechnik, Service sowie Marketing und Finanzen vergrößert die verfügbare Fläche im Produktionsbetrieb von Key Technology in Hasselt. Daher kann dort eine größere Zahl von Anlagen hergestellt werden, um die Auslieferung an Lebensmittel verarbeitende Betrieb in der Region zu beschleunigen.

Die Anlage des Innovation and Solutions Center ist für die Simulation kontinuierlicher Prozesse konfiguriert, da diese laut Key Technology die Produktionsumgebung der Lebensmittelhersteller besser nachbilden als Tests im Chargenmodus. Die Kunden könnten sich so besser ein Bild davon machen, wie die Anlage in ihrem Betrieb und mit ihren Produkten arbeiten wird.   Bild: Key Technology   (November 2016, Autor: Marc Hankmann)   Quelle: Key Technology

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.