Tiefkühlpizzen im Stern-TV-Test

Sie ist der Deutschen liebstes Tiefkühlgericht: die Pizza! Sie ist unkompliziert zuzubereiten, kostet nicht viel und es gibt für jeden Geschmack den passenden Belag. Mehr als 150.000 Tonnen Tiefkühl-Pizzen haben die Deutschen letztes Jahr verzehrt, das macht fast sechs Stück pro Kopf. Aber wie gut ist das TK-Lieblingsgericht? Und vor allem: Welche ist die beste Pizza? Dieser Frage geht Stern TV am heutigen Mittwochabend (16.11.) um 22.15 Uhr auf RTL nach und hat dabei Discounter-Produkte mit Marken-Pizzen verglichen.

Fast jeder Supermarkt und jeder Discounter führt ein eigenes Pizza-Sortiment, dazu kommen die bekannten Markenhersteller. Doch welche Unterschiede gibt es bei den Pizzen? Welche Fertigpizzen schneiden beim Geschmack, Preis-Leistungsverhältnis und bei der Qualität der Zutaten besser ab: die vom Discounter oder die Markenprodukte? Stern TV hat gemeinsam mit dem Lebensmittelchemiker Ulrich Nehring Pizzen analysiert, auseinandergepflückt und den Geschmackstest gemacht.  Website-Ausriss: stern.de/tv/   (November 2016, Autor: Thomas Hillmann)   Quelle: Stern TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.