Unsere Bio-Hits für Malmö

Tiefgekühlte Backwaren und Gemüse aus Deutschland für Schwedens Bio-Markt: Auf dem Messeduo Nordic Organic Food Fair / Natural Products Scandinavia am 16. und 17. November 2016 im südschwedischen Malmö bündelt der Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) erstmals Unternehmen nicht nur aus Mecklenburg-Vorpommern, sondern auch aus Thüringen und Niedersachsen am deutschen Gemeinschaftsstand. Aus dem Tiefkühl-Bereich sind die Mecklenburger Backstuben und Ablig Feinfrost dabei. Weitere Aussteller sind der Frischgemüse-Anbieter Behr, Teespezialist Thüringer Kräuterhof sowie Valenzi mit Pilz- und Beerenkonserven.

„Der schwedische Markt gehört zu den Vorreitern im Bioproduktebereich“, erklärt AMV-Geschäftsführerin Jarste Weuffen. „Nicht nur im Lebensmitteleinzelhandel, sondern auch im Gemeinschaftsverpflegungsbereich gehören Bioprodukte zum Alltag. Das konnten wir nicht zuletzt während unserer Markterkundungsreise nach Schweden im April des Jahres mit eigenen Augen sehen.“ Der Gemeinschaftsstand wirbt mit „Best of Northern Germany“ sowie „Made in Germany“.

Der AMV ist das nach eigenen Angaben größte Netzwerk der Agrar- und Ernährungswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern – der umsatzstärksten Branche innerhalb des verarbeitenden Gewerbes im Bundesland. Er vereint derzeit 115 Partner – 59 Produzenten von Nahrungs- und Genussmitteln aus Handwerk und Industrie im konventionellen und Bio-Bereich in Mecklenburg-Vorpommern, 43 Fördermitglieder sowie 13 Kooperationspartner.   (November 2016, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle und Website-Ausriss: AMV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.