Délifrance Deutschland: Neue Geschäftsführung

Achim Zimmermanns (Foto) ist seit dem 1. Oktober 2016 neuer Geschäftsführer der Délifrance Deutschland/ Nordeuropa. In Deutschland und Österreich wird er künftig eng mit Rémy Casara zusammenarbeiten, der vom Sales-Manager zum Délifrance Geschäftsleiter Deutschland und Österreich berufen wurde. Wie Délifrance erklärte, verließ der bisherige Geschäftsführer Arnauld Florenville das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen in der französischen Agrarindustrie zu widmen.

„Ich freue mich besonders darauf, dass ich mein Know-how nun in Bezug auf die internationale Entwicklung von Délifrance einbringen kann“, erklärt Achim Zimmermanns. Deutschland und Österreich gehören nach Unternehmensangaben zu den wichtigsten Märkten für die tiefgekühlten Produkte nach französischen Rezepturen. Die Délifrance Deutschland GmbH in Mülheim an der Ruhr und die Délifrance Österreich GmbH in Wien nehmen die Vertriebs- und Marketingaufgaben im jeweiligen Land wahr. Zu den Aufgaben des 33-köpfigen Teams um Geschäftsführer Achim Zimmermanns gehört es, aus der Vielzahl der in Frankreich entwickelten Délifrance-Produkte diejenigen auszuwählen, die für den deutschen und österreichischen Markt am vielversprechendsten sind.   Bild: Délifrance Deutschland (Januar 2017, Autor: Michael Berkemeier)   Quelle: Délifrance Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.