Bruno Gelato Supplier bei Werder Bremen

Der SV Werder Bremen geht eine Partnerschaft mit Bruno Gelato ein. Der Spezialist für italienisches Speiseeis ist ab der Saison 2019/2020 neuer Supplier der Grün-Weißen und wird in den kommenden drei Jahren Fans mit Eisdielen-Eis versorgen. Pünktlich zum „Tach der Fans“ am 3. August steht das Angebot erstmals im Wohninvest Weserstadion zur Verfügung. „Wir haben mit Bruno Gelato einen verlässlichen Partner gefunden, der nicht nur durch seine Eisqualität überzeugt, sondern auch als regionaler Nachbar eine leistungsstarke Bereicherung für das Team darstellt“, sagt Werders Direktor Vertrieb Christian Rauhut.

Vertrieben werden die Eisspezialitäten von Bruno Gelato vom Eiswagen auf dem Vorplatz des Stadions, vom „Carrettino“ im Bereich West, in fertig abgefüllten Mini-Cups im VIP-Bereich und aus den Bauchläden der Stadion-Runner heraus. In den Eiswagen wird ein stets wechselndes Eis-Sortiment in Eiscafé-Qualität angeboten, die Mini-Cups sind vorerst in den Sorten Cioccolato, Haselnuss, Stracciatella, Vaniglia, Yoghurt-Arancia und Cioccomenta erhältlich. Auf dem Foto: Bruno Lucchetta (l.), Gründer und Geschäftsführer, sowie Peter Flügge, Leiter Geschäftsentwicklung bei Bruno Gelato.  Quelle: Werder Bremen   Bild: Bruno Gelato GmbH   (Juli 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.