Erlenbacher mit Innovationspreis ausgezeichnet

Erfolg für den Tiefkühlbäcker aus Groß-Gerau: Erlenbacher wurde auf dem 6. Mittelstands-Summit in Frankfurt für sein Innovationsmanagement und seine überdurchschnittlichen Innovationserfolge mit dem „TOP 100“-Siegel ausgezeichnet. Bernhard Neumeister, Vorsitzender Geschäftsführer von Erlenbacher (Foto r.), und Geschäftsführer Harald Lochmann (l.) nahmen den Preis aus der Hand von Fernsehmoderator und Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar entgegen, dem Mentor des Wettbewerbs.

Bereits seit 1993 vergibt die Compamedia GmbH das „TOP 100“-Siegel. Prämiert werden dabei mittelständische Unternehmen, die sich durch besondere Innovationskraft auszeichnen. Die unabhängige Auswahl erfolgt nach einer wissenschaftlichen Systematik, die vom Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke entwickelt wurde. In diesem Jahr haben sich fast 400 Unternehmen beworben, ausgezeichnet wurden insgesamt 262 Firmen in drei Größenklassen – darunter auch Erlenbacher.   Quelle & Bild: Erlenbacher   (Juli 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.