David Langel leitet Iglo-Werk

David Langel ist neuer Werkleiter am Iglo-Produktionsstandort im westfälischen Reken. Als Supply Chain Director Reken & Nordics verantwortet er zudem die Produktionskapazitäten in Skandinavien. David Langel tritt die Nachfolge von Rudolf Bakker an, der die neu geschaffene, übergeordnete Position des Manufacturing Director Süd- & Westeuropa sowie Nordics der Iglo-Muttergesellschaft Nomad Foods übernommen hat.

David Langel (47) ist studierter Verfahrenstechnikingenieur und verfügt über eine langjährige Erfahrung in der nationalen und internationalen Lebensmittelindustrie. Nach seinem Studium startete er bei Unilever und wechselte dann zu Barilla, wo er u.a. als Supply Chain Director Europe tätig war. Vor seinem Einstieg bei Iglo war er zuletzt Chief Operating Officer bei der Riha Wesergold Group. Der Iglo-Standort in Westfalen steht für den bekannten Blubb-Spinat, diverse regionale Kohl- und Gemüsesorten, den Kräuteranbau sowie für die Herstellung von Fertiggerichten. Primär produziert der Standort Tiefkühlprodukte für Deutschland sowie für weitere europäische Märkte.   Quelle & Bild: Iglo   (August 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.