Dr. Oetker steigt in den eSports ein

Die Pizza-Range La Mia Grande wird erster Main Partner der League of Legends Premier Tour. Einen Tag vor dem Finale der Premier Tour Summer Season auf der Gamescom präsentiert sich Dr. Oetker mit der La Mia Grande als neuer und erster Main Partner der noch jungen League of Legends Liga. Die TK-Pizza-Marke unterstützt das nationale eSports-Highlight damit langfristig und wird sowohl mit Online- als auch Live-Aktivierungen im Rahmen der Turnierserie präsent sein.

„eSports steckt schon lange nicht mehr in den Kinderschuhen, füllt in Deutschland bereits ganze Hallen und versammelt Millionen Fans vor den Bildschirmen. Dabei bietet die Premier Tour für Dr. Oetker und die auf die junge Zielgruppe ausgerichtete Produktrange La Mia Grande das beste Umfeld für den eSports Einstieg‘‘, erklärt Christiane Koßmann, Leiterin des Pizza-Marketings bei Dr. Oetker Deutschland, das Engagement. League of Legends (LoL) ist ein schnelles, kompetitives Action-Strategiespiel im Fantasy-Setting, bei dem zwei Teams in mehreren Spielmodi Kopf an Kopf gegeneinander antreten. Die Premier Tour stellt das wichtigste und reichweitenstärkste Turnier-Format im deutschsprachigen Raum dar.   Quelle und Bild: Dr. Oetker    (August 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.