TKK mit Absatzplus von 42,5 Prozent

Der Absatz von Tiefkühlkost ist in der Kalenderwoche 11 massiv gestiegen. Das zeigt die Absatzauswertung von Nielsen. Demnach legte TKK zwischen dem 9. und 15. März um 42,5 Prozent zu. In der KW 10 betrug das Plus 7,4 Prozent, in der 9. KW 22 Prozent. Die höchste Absatzsteigerung in der KW 11 erzielten Brotmischungen (+334,6 %). In den Kalenderwochen 9 und 10 lagen jeweils Desinfektionsmittel im Absatzplus an der Spitze (zum Teil um 466 %). Außerdem bei den Verbrauchern in der KW 11 beliebt: Mehl (+200,9 %), Reis (+179%) und Teigwaren (+170,1%). Toilettenpapier lag mit einem Absatzplus von 118,3 Prozent nur auf Rang acht.   Quelle: Nielsen Bild: TK-Report   (März 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.