Dr.-Oetker-Welt öffnet wieder

13 Wochen lang musste die Dr.-Oetker-Welt in Bielefeld ihre Türen für externe Gäste geschlossen halten. Nun ist die Wiedereröffnung – unter Beachtung behördlicher Hygienevorgaben – in Sicht: Ab Mitte Juni steht die interaktive Markenausstellung allen Interessierten nach vorheriger Anmeldung wieder zur Verfügung. Die Besichtigungen erfolgen ausschließlich im Rahmen freier Rundgänge anstatt der üblichen Führungen.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist dabei verpflichtend. Zudem wird die Besucherzahl limitiert und auf Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 Metern geachtet. Auch auf offene Verkostungen muss verzichtet werden. Als Alternative können alle Besucher jedoch Kostproben aus dem hauseigenen Sortiment für daheim mitnehmen.

In der 2005 eröffneten Dr.-Oetker-Welt können Besucher das Familienunternehmen aus Bielefeld, seine Geschichte sowie die Produkte und ihre Herstellung kennenlernen. Die verschiedenen Themenbereiche lassen sich bei den freien Rundgängen im eigenen Tempo und nach den eigenen Interessen erkunden. Die Dr.-Oetker-Welt zählt jährlich über 50.000 Besucher. Quelle: Dr. Oetker Bild: TK-Report (Juni 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.