Viessmann erweitert Geschäftsführung

Viessmann Refrigeration Solutions erweitert die Geschäftsführung durch die Berufung von Udo Laeis (l.) zum Chief Sales Officer und Joachim Schlichtig (r.) zum Chief Technology Officer. Nach der erfolgreichen Entwicklung des Geschäftsbereiches Refrigeration Solutions seit 2017 und dem Bestreben, eine führende Marktposition in Europa zu erreichen, werden die neuen Mitglieder der Geschäftsführung neben den bisherigen Geschäftsführern Frank Winters (CEO) und Michael Luz (CFO) das weitere Wachstum unterstützen.

Udo Laeis trat zum 1. Juli 2020 Viessmann Refrigeration Solutions bei, um als Chief Sales Officer (CSO) die Verantwortung für alle Vertriebs-, Distributions- und Serviceorganisationen innerhalb des Geschäftsbereiches zu übernehmen. Joachim Schlichtig wird die Rolle des Chief Technical Officer (CTO) übernehmen. Er ist verantwortlich für alle Produktionsstandorte sowie für die Produkt- und Systementwicklung innerhalb des Geschäftsbereichs Refrigeration Solutions. Joachim Schlichtig wird in die Geschäftsführung befördert, nachdem er in den vergangenen drei Jahren die Position des Geschäftsführers des Werkes der Viessmann Refrigeration Solutions in Porvoo, Finnland, innehatte. Quelle & Bilder: Viessmann (Juli 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.