Eismann unterstützt Welthungerhilfe

Unter dem Titel „Im Herbst glücklich gemeinsam genießen“ hat der Tiefkühlspezialist Eismann ein Kochbuch mit bunten Rezepten zusammengestellt – darunter neben Suppen auch Vor- und Nachspeisen. Das Besondere: Die Hälfte der Erlöse geht an die Welthungerhilfe, die mit ihrem COVID-19-Programm verschiedene Projekte in Regionen unterstützt, die ohnehin von Hungersnot und Armut geprägt sind und durch die Pandemie besonders leiden. „Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, den Hunger auf der Welt zu stillen. Mit dem Verkauf eines Spendenkochbuchs können wir helfen und sammeln so Geld, das direkt in die Projekte der Welthungerhilfe fließt“, sagt Elmar Westermeyer, Geschäftsführer der Eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH.

Das Kochbuch versammelt 39 Rezepte für Vorspeisen, Hauptgerichte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch sowie Snacks und süße Nachspeisen gespickt mit saisonalen Zutaten. Interessierte können das Buch ab sofort im Onlineshop von Eismann unter https://ots.de/JS9VGI für acht Euro beziehen. Vier Euro davon gehen an die Welthungerhilfe. Quelle & Bild: Eismann (September 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.