Nagel gibt Aktivitäten an STEF ab

Nach der Genehmigung durch das Bundeskartellamt verkünden die STEF Group und die Nagel-Group, dass sie ihre Vereinbarung zur Übernahme der Nagel-Group-Aktivitäten in Italien und Belgien durch die STEF Group zum 31. Dezember 2020 abgeschlossen haben. Der zweite Teil dieser Vereinbarung, der speziell die Niederlande betrifft, wird später im Jahr 2021 abgeschlossen, heißt es in einer Meldung.

Infolgedessen können in diesen beiden Ländern gegenseitige Distributionsvereinbarungen getroffen werden. Der Abschluss der Transaktion ermöglicht es der Nagel-Group, das Distributionsnetz der STEF Group für ihre Aktivitäten in Italien und Belgien zu nutzen, die strategische Optimierung ihres Netzwerks fortzusetzen und sich noch stärker auf die eigenen Kernmärkte zu konzentrieren. Die STEF Group verstärkt im Gegenzug ihre Präsenz und ihr Netzwerk in den drei Ländern und bietet durch die Vereinbarung ihren Kunden eine verbesserte Abdeckung und Dienstleistungen in Mittel-, Ost- und Nordeuropa an. Die STEF Group ist nach eigener Aussage der europäische Marktführer für temperaturgeführte Transport- und Logistikdienstleistungen.   Quelle & Bild: Nagel-Group   (Januar 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.