Logimat mit digitaler Intralogistik-Community

Die Münchner Euroexpo Messe- und Kongress-GmbH, Veranstalterin der Logimat, will Aussteller und Fachbesucher auf ihrer neuen digitalen Matchmaking-Plattform online zusammenbringen. Logimat.digital bildet ab dem 22. April eine Brücke bis zur nächsten Präsenzveranstaltung der Logimat vom 8. bis 10. März 2022 in Stuttgart – anstelle einer virtuellen Messe hat sich die Euroexpo für eine ganzjährige interaktive Lösung entschieden.

„Unsere Aussteller haben uns ganz klar zu verstehen gegeben, dass sie in der heutigen Zeit digitale Lösungen nutzen möchten – aber genauso deutlich gemacht, dass sie eine virtuelle Messe ablehnen“, erklärt Michael Ruchty, Messeleiter der Logimat in Stuttgart. „Daher wollten wir die große Lösung und entwickelten eine ganzjährige Logimat-Plattform für Geschäftsanbahnung und Wissensaustausch, die mit interaktiven Formaten zu spannenden Kernthemen der Intralogistik neue Wege beschreitet.“

Die Plattform Logimat.digital steht den Teilnehmern von April 2021 bis März 2022 zur Verfügung und wird in dieser Zeit regelmäßig mit Experten-Talks, Workshops, Fachvorträgen, Vortragsreihen und Präsentationen bespielt. Am 22. April ist der Launch: „An diesem Tag werden die virtuellen Tore für Fachbesucher aus aller Welt geöffnet und die ersten Sessions sind für den 3. und 4. Mai geplant“, so Peter Kazander, Geschäftsführer der Euroexpo. Quelle & Bild: Logimat (März 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.