Veganz innovativste Food-Marke 2021

Das Handelsblatt hat Veganz zur innovativsten Lebensmittel-Marke in Deutschland gekürt. Auf den weiteren Plätzen folgen Beyond Meat, Like Meat und Simply V. Im Branchen übergreifenden Ranking zählt Veganz zu den Top 3 Innovationsunternehmen, knapp hinter Tesla und dem dänischen Unternehmen Too Good To Go. „Dieses Jahr feiern wir 10 Jahre Veganz und eine schönere Auszeichnung als diese hätten wir uns wirklich nicht wünschen können“, kommentierte Jan Bredack (Foto), Vorstandsvorsitzender der Veganz Group AG, der zudem eine neue Produktionsstätte in Brandenburg ankündigte.

Derzeit stehe Veganz als Marke noch ganz am Anfang, so Bredack weiter. „Mit der Nutzung des Eaternity Nachhaltigkeits-Scores direkt auf den Produktverpackungen konnten wir jedoch schon einen zukunftsweisenden Schritt gehen. Perspektivisch gesehen haben wir noch sehr viel mehr in der Pipeline und werden den Lebensmittelmarkt weiterhin revolutionieren – versprochen“, sagte Bredack.

Dieses Vorhaben will die Marke 2022 zusätzlich mit einer eigenen Produktionsstätte in Brandenburg angehen. Auf zukünftig 4.600 m² Produktionsfläche wird das Produktportfolio kontinuierlich um vegane Käse- und Fischalternativen sowie texturierte Fleischalternativen, wie z.B. Sojagranulat, Medaillons und Big Steak erweitert, kündigte Veganz an.

Die Ergebnisse des Innovations-Ranking 2021 basieren auf ca. 10.000 Online-Interviews, die Yougov im Zeitraum vom 17.03. bis 30.03.2021 repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren durchgeführt hat. Das Ranking umfasst 20 Produkt-Kategorien aus den Sektoren Food & Gastronomie, Non-Food, Einzelhandel, Touristik, Banken & Versicherungen, Automotive & Logistik, Dienstleister und Portale. Quellen: Veganz, Yougov Bild: TK-Report (Mai 2021) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.