Checkpoint Ernährung in Berlin eröffnet

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat den „Checkpoint Ernährung“ als Besuchsort gegründet und am 23. Juni offiziell eröffnet. Das in der Friedrichstraße in Berlin-Mitte beheimatete Informationszentrum des Bundesministeriums öffnet für Besucherinnen und Besucher sowie vor allem Schulklassen allerdings erst ab dem 27. Juli 2021 mit wechselnden Ausstellungen sowie einem breiten Informations- und Veranstaltungsangebot seine Pforten.

Ernährungswissen erlebbar zu machen, lautet der Anspruch der Einrichtung: Mit interaktiven Exponaten und anschaulichen Grafiken bietet der Checkpoint Ernährung eine Entdeckungstour rund um das Thema Ernährung: Wie isst Deutschland im Jahr 2021? Wie geht gesund genießen? Wann ist ein Einkauf ausgewogen und nachhaltig – für Mensch und Klima? Wie sieht die Ernährung der Zukunft aus? „Es geht um Ernährungskompetenz“, erläutert Julia Klöckner. „Genau die vermittelt unser Informationszentrum für alle Altersklassen, Gruppen oder Einzelbesucher. Der Checkpoint ist unser Schaufenster für Ernährungswissen für alle Hauptstadtbesucher.“   Quelle und Bild: BMEL   (Juni 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.