Unilever und Prima Menü starten Kooperation für Your Sous Chef

Prima Menü, ostwestfälischer Hersteller von Fertiggerichten, tritt mit Your Sous Chef jetzt in den Außer-Haus-Markt ein. Vertriebspartner für die neue Foodservice-Marke wird Unilever Food Solutions & Langnese. „Die konstante Qualität, der geringe Personaleinsatz, das einfache Handling, all das sind schlagende Argumente für den Einsatz von High-Convenience-Produkten und führen zu einer deutlich gestiegenen Nachfrage nach eben solchen Artikeln. Auf dieser Grundlage haben sich die beiden Unternehmen entschieden, eine Kooperation im Bereich High-Convenience einzugehen“, erklärte Bastian Pauls, Geschäftsführer von Prima Menü.

Das Sortiment von Your Sous Chef erstreckt sich über Suppen, Aufläufe mit und ohne Fleisch, Lasagnen, Fleisch- und vegane Gerichte. Bei allen veganen Gerichten wie z. B. beim „No Chicken Curry“ kommen die Fleischersatzartikel von The Vegetarian Butcher aus dem Hause Unilever zum Einsatz. Your Sous Chef bietet zwei Verpackungsgrößen, zum einen eine Einzelportionsschale und zum anderen eine Mehrportionsschale im ½ Gastronorm-Format.

Prima Menü verfügt über 26 Jahre Erfahrung in der Produktion von tiefgekühlten Fertiggerichten und bedient viele Kunden in den Bereichen Lebensmitteleinzelhandel, Tiefkühl-Heimdienste und Großverbraucher. Erst im Frühsommer hat das ostwestfälische Familienunternehmen mit Tam Tam eine neue Bio-Marke für den LEH gelauncht. Das Bild zeigt von links Frank Golombek (Sales Director Out of Home Unilever Food Solutions & Langnese Deutschland), Harm van Tongeren (Managing Director Unilever Food Solutions & Langnese Deutschland) und Bastian Pauls (Geschäftsführer Prima Menü). Quelle & Bild: Prima Menü (Oktober 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.