Biofach auf Juli 2022 verschoben

Jetzt ist es offiziell: Die Biofach wird coronabedingt vom Februar in den Sommer verschoben. Neuer Termin in Nürnberg ist der 26. bis 29. Juli 2022. „Um dem vielfach geäußerten Wunsch der bereits angemeldeten Aussteller gerecht zu werden und maximale Planungssicherheit für alle Beteiligten zu schaffen, gibt es diesen neuen Termin für die internationale Bio- und Naturkosmetik-Community“, teilt die NürnbergMesse mit. Der Entschluss sei „in enger Abstimmung mit den Ausstellern“ gefallen.

„Wir kommen dem Wunsch einer großen Zahl unserer Aussteller mit der Verschiebung der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel und der Internationalen Fachmesse für Naturkosmetik in den Sommer nach und schaffen damit Planungssicherheit“, begründet Danila Brunner, Executive Director NürnbergMesse, den Schritt.

Seit September 2021 werden im Messezentrum Nürnberg wieder Messen und Kongresse veranstaltet, die unter Maßgabe eines tragfähigen Hygienekonzeptes stattfinden. Gleichzeitig geht die NürnbergMesse auf die Bedürfnisse ihrer Kunden und Branchen individuell ein. Daraus resultieren unterschiedliche Entscheidungen für die verschiedenen Veranstaltungen. Bei den Ausstellern von Biofach und Vivaness sorge die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie vielfach für Unsicherheit, teilte die Messe mit, deswegen habe man sich für eine Verschiebung entschieden. Quelle & Bild: NürnbergMesse (Januar 2022)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.