Apetito Convenience wird Uniqfood

Die Apetito Convenience GmbH in Hilter firmiert zukünftig als Uniqfood GmbH. „Mit Uniqfood tragen wir unseren zentralen USP jetzt auch im Namen“, erläutert der Geschäftsführer Vertrieb, Stefan Asche. „Unser Business ist es, für die Marken unserer Kunden maßgeschneiderte Foodlösungen zu entwickeln und zu produzieren. Produkte, die einhundertprozentig customised sind.“ Die Umfirmierung erfolgt knapp ein Jahr, nachdem die Beteiligungsgesellschaft CMP, Eigner von Geti Wilba, die Apetito Convenience übernommen hat.

Ziel der Unternehmensleitung sei es gewesen, diese Chance für die Zukunftsausrichtung umfassend zu nutzen und auch die Mitarbeitenden auf unterschiedliche Weise daran zu beteiligen. Im Ergebnis ist jetzt vieles neu und „unique“: Name, Logo, Positionierung, Kommunikationsauftritt, Werte und Leitsätze sowie die Website unter www.uniqfood.de.

Damit versteht sich der Tiefkühlspezialist als Erfolgspartner für LEH, Heimdienste, Foodservice und Großverbraucher. Entwickelt und produziert werden Private-Label-Lösungen und speziell konzipierte Produkte in Form von Fertig-, Teilfertiggerichten und Komponenten. Zur Produktpalette gehören trendige Pfannengerichte genauso wie klassische Gerichte mit Fleisch oder Fisch sowie Pfannkuchen oder Omeletts. Quelle & Bild: Uniqfood (Juni 2022)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.