Eismann engagiert sich weiter sozial

Tiefkühl-Lieferdienst Eismann (Foto: Geschäftsführer Elmar Westermeyer) hat seine Spendenaktion zugunsten der Menschen in der Ukraine abgeschlossen: 40.352 Euro sind für die Aktion Deutschland Hilft e.V. zusammengekommen, um Betroffenen dringend benötigte Dinge wie Lebensmittel, medizinische Hilfe oder Kleidung zur Verfügung zu stellen. Derzeit sammelt das Unternehmen aus Mettmann Geld für hilfebedürftige Kinder im Rahmen eines Laufmonats.

Mitarbeiter:innen und Handelsvertreter:innen können sich beteiligen, indem sie noch bis zum 30. Juni laufen gehen und per App die zurückgelegte Strecke dokumentieren. Pro gelaufenen Kilometer spendet Eismann zwei Euro an den Verein Mutige Kinder e.V., der sich vor allem in Köln und dem Bergischen Land für missbrauchte und sozial benachteiligte Heranwachsende einsetzt.

Mit dem Geld fördert der Verein Projekte im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit sowie des Kinderschutzes. Dazu gehören etwa Wohneinrichtungen, in denen Betreuer:innen mit Kindern im Alter bis zwölf Jahre ähnlich wie in einer echten Familie zusammenleben. Im vergangenen Jahr rief Eismann zum dritten Mal zu einem Laufmonat auf und sammelte dabei 12.300 Euro für Mutige Kinder e.V. Quelle & Bild: Eismann (Juni 2022)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.