Service-Bund lädt im Oktober zur FoodSpecial

 Vom 16. bis 17. Oktober 2022 lädt der Service-Bund zur FoodSpecial in Essen – und zwar parallel zum Gastro Summit, der zeitgleich Produkte, Lösungen und Trends für die Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung sowie für Food-Trucks, Imbiss- und Snackbetriebe präsentiert. In diesem Jahr kooperiert der Gastro Summit Essen zum ersten Mal mit der FoodSpecial-Messe, eine gemeinsame Initiative der Service-Bund Gesellschafter Flach, Flach Rhein-Main, Hambrock, Hambrock Rhein-Ruhr, Hüsken, Recker (Wetschen und Bremen), Schwalenstöcker & Gantz und Windmann. Beide Messen agieren als eine gemeinsame Veranstaltung und stehen für alle Besucher offen.

Zwei Tage lang haben die rund 100 Aussteller der Service-Bund Messe die Themen Genuss, Inspiration, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Regionalität im Fokus. Auch das aktuell relevante Thema High-Convenience wird mit qualitativ hochwertigen Lösungen für die schnelle Küche eine große Rolle spielen. 

Johannes Fuchs, Organisator der FoodSpecial, freut sich über die neue Kooperation mit dem Gastro Summit: „Unsere Kernkompetenz liegt auf dem großen Food-Angebot, das wir unseren Kunden in Nordrhein-Westfalen präsentieren. Durch die Kooperation mit dem Gastro Summit können wir unseren Besuchern neue zusätzliche Angebotsbereiche eröffnen und bieten mit den Ausstellern der Gastro Summit unseren Kunden die perfekte Ergänzung. Aussteller und Besucher beider Veranstaltungen profitieren von den Synergien der FoodSpecial und Gastro Summit. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir nun auch in Essen eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem langjährigen Partner fortsetzen.“ Quelle & Bild: Service-Bund (Juni 2022)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.