Kategorie: Allgemein

Iglo warnt vor Verwässerung des Nutri-Scores

Zur offiziellen Einführung des Nutri-Score am 1. November 2020 warnt Iglo vor einer Verwässerung der Kennzeichnung auf europäischer Ebene. Bereits frühzeitig habe sich das Unternehmen für das System stark gemacht und dafür aus der eigenen Branche Gegenwind erhalten, bis hin zu Aktionen, das Engagement juristisch zu stoppen, erinnert Iglo. Der TK-Spezialist betont, sich weiter für… Weiter »

Lebensmittelkontrolle: Über eine halbe Million Betriebe überprüft

2019 wurden 506.916 Betriebe unangekündigt von den Überwachungsbehörden der Bundesländer kontrolliert. Die Quote der Beanstandungen blieb dabei mit 12,9 Prozent auf vergleichbarem Niveau zum Vorjahr. Hauptbeanstandungsgrund waren auch 2019 Verstöße gegen Hygienevorschriften. Vor allem Mängel bei der allgemeinen Betriebshygiene und dem Hygienemanagement wurden von den Kontrolleuren vor Ort beanstandet, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und… Weiter »


Globus-Warenhäuser: Plus trotz Corona

Trotz der Corona-Pandemie schließt die Globus-Gruppe ihr Geschäftsjahr 2019/2020 mit einem Umsatz von 7,95 Milliarden Euro ab; das entspricht einem Wachstum von 3,2 Prozent. Zur Globus-Gruppe gehören neben Märkten in Tschechien und Russland sowie Bau- und Fachmärkten in Deutschland und Luxemburg 47 Globus-SB-Warenhäuser in der Bundesrepublik. Diese verzeichneten mit einem Umsatz von 3,38 Milliarden Euro… Weiter »

Franco Fresco als „Wachstumschampion“ ausgezeichnet

Franco Fresco, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen, gehört nach dem aktuellen Ranking des Magazins Focus-Business zu den Top-500-wachstumsstärksten Unternehmen 2021 in Deutschland. Das Unternehmen, das seit 2016 Tiefkühlpizzen unter der Marke Gustavo Gusto herstellt, konnte Platz 8 in den Top 100 der „Wachstumschampions“ (2019: Platz 6) und – wie im Vorjahr – Platz 1 in der Branchenwertung… Weiter »

TK-Report kennen Sie. In dieser Zeit sind Informationen so wichtig, wie selten zuvor. Wir bieten Ihnen deshalb auch die Inhalte unserer Fachzeitschriften FischMagazin und FleischMagazin an. Alle drei Zeitschriften sind aktuell freigeschaltet, um alle Branchenteilnehmer im Homeoffice zu erreichen.

Biofach 2021 reine Digital-Messe

Die Biofach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und die Vivaness, internationale Fachmesse für Naturkosmetik, werden vom 17. bis 19. Februar 2021 als eSpecial durchgeführt. Mit dieser Entscheidung reagiert der Veranstalter NürnbergMesse auf die durch die dynamische Pandemie-Entwicklung veränderten Rahmenbedingungen und will damit gleichzeitig Planungssicherheit für die gesamte international verbundene Branche schaffen. 

Gastronomie: Umsatzrückgang von 40,5 Prozent

Regionaler Lockdown, Kontaktbeschränkungen, Sperrstunde: Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie treffen die Gastronomie besonders hart. Die Branche, zu der Restaurants und Cafés, Caterer und Bars gehören, musste seit den coronabedingten Schließungen im März massive Umsatzverluste hinnehmen: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lag der Umsatz im Zeitraum von März bis August 2020 real (preisbereinigt)… Weiter »

EU-Parlament lehnt Umbenennung von Veggie-Burgern ab

Das Europäische Parlament hat gegen das „Veggie-Burger-Verbot“ gestimmt. Pflanzen-basierte Fleischersatzprodukte dürfen damit auch weiterhin als Burger, Schnitzel, Steak oder Wurst deklariert werden. Die Europaabgeordneten haben sich jedoch dafür ausgesprochen, die Verwendung von beschreibenden Begriffen wie „Art Joghurt“ und „Käsealternative“ für pflanzliche Milchprodukte zu verbieten. Begriffe wie „Mandelmilch“ und „veganer Käse“ sind in der Europäischen Union… Weiter »

Transgourmet für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Transgourmet erhält den Nachhaltigkeitspreis Logistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) Österreich und Deutschland. Insbesondere die ganzheitliche Strategie des Abhol- und Belieferungsgroßhändlers, der sich als „Nachhaltigkeits-Pionier in der Foodservice-Branche“ bewarb, überzeugte die Fachjury. Die Preisverleihung fand im Rahmen des online durchgeführten Deutschen Logistik-Kongresses am 22. Oktober in Berlin statt. 

Bestnoten für TK-Rotkohl

Stiftung Warentest hat für die November-Ausgabe des Test-Magazins 27 Rotkohl-Produkte beurteilt, darunter 11 klassische und 16 Apfelrotkohle. Das Ergebnis: Tiefgekühlter Rotkohl überzeugte insgesamt mehr als die ungekühlten Produkte in Gläsern, Dosen oder Beuteln. Auch der Vitamin-C-Gehalt war im Tiefkühlprodukt noch vorhanden, während er in den meisten Standbodenbeuteln fast nicht mehr aufzufinden war, so Stiftung Warentest…. Weiter »

Dr. Oetker startet Football-Aktion

Erst im September eingeführt, will Dr. Oetker mit seiner neuen „All American Pizza“ bereits einen Touchdown landen: Pizza-Fans können sich die Trendsportart American Football ab sofort ins eigene Wohnzimmer holen, denn die Bielefelder verlosen 55 All American Football-Pakete im Wert von je ca. 2.500 Euro. Das Paket beinhaltet einen 65 Zoll Ultra HD TV von… Weiter »

EU legt Ostsee-Fangquoten 2021 fest

Die EU-Fischereiminister haben in Luxemburg neue Fangquoten für die Ostsee im kommenden Jahr beschlossen. Die Situation der Fischbestände in der Ostsee sei weiterhin schwierig, heißt es, die Ursachen dafür seien mit Klimawandel, Eutrophierung, Meeresmüll und industrieller Verschmutzungen vielfältig. Das spiegelt sich auch in den erzielten Quotenbeschlüssen wider: Während beim westlichen Dorsch eine moderate Steigerung von… Weiter »

dti lädt zum digitalen Qualitätsforum

In diesem Jahr sind viele Dinge anders – auch das Qualtitätsforum des Deutschen Tiefkühlinstituts. Statt wie gewohnt nach Köln lädt das dti am 25. November 2020 zum 11. Qualitätsforum in digitaler Form ein und verspricht ein volles Programm in gewohnter Qualität: „Freuen Sie sich auf ein spannendes, virtuelles Experten-Panel zu aktuellen politischen Themen wie Nutri-Score… Weiter »

Podiumsdiskussion mit Antje Schubert

Unter dem Titel „Können wir so weiter essen?“ veranstaltet das Europäische Hansemuseum Lübeck eine Podiumsdiskussion, an der auch Iglo-Chefin Antje Schubert teilnimmt. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 20. Oktober, um 18:00 statt und wird live im Internet übertragen: https://youtu.be/jRS8L1Rul4sNeben Schubert sind eingeladen Marc Buckley (Globaler Lebensmittelreformist) und Prof. Dr. Martin Smollich (Leiter der Arbeitsgruppe… Weiter »

45 Corona-Fälle bei Rheintal Tiefkühlkost

45 Mitarbeiter von Rheintal Tiefkühlkost haben sich mit dem Corona-Virus infiziert. Das teilten die Behörden des zuständigen Rhein-Pfalz-Kreises mit. Nachdem es Einzelfälle in der Belegschaft gegeben hatte, sind alle 165 Angestellten des Unternehmens getestet worden. Rheintal Tiefkühlkost aus Bobenheim-Roxheim ist eine Niederlassung der Frosta AG, verarbeitet werden unter anderem Kräuter und Gemüse. Das in der… Weiter »

Oetker-Gruppe lädt zum virtuellen Talent Day

Auch in diesem Jahr gewähren die Unternehmen der Oetker-Gruppe jungen Talenten Einblicke in die Arbeit der verschiedenen Fachbereiche IT, Marketing, Personal, Supply Chain und Vertrieb. Mit dabei sind die unter anderem die Conditorei Coppenrath & Wiese, Dr. Oetker und die Martin-Braun-Gruppe. Um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten, werden die Talent Days 2020 erstmals virtuell… Weiter »

Initiative #WinterMeistern zur Stärkung der Gastronomie gestartet

Die Corona-Pandemie hat die Gastronomie massiv getroffen. Die Angst vor weiteren Umsatzeinbußen im Herbst- und Wintergeschäft ist groß. Aus diesem Grund stößt Transgourmet Deutschland jetzt die Initiative #WinterMeistern an, die mit vereinten Kräften von Interessensverbänden, Medien, der Food- & Beverage-Industrie und der Non-Food-Branche Unterstützung für die Gastronomie fordert. Kern sind ein offener Brief an die… Weiter »

Isola übernimmt Fishmasters

Gebr. Kramer, bekannt durch seine Marke Isola Fish, geht eine Partnerschaft mit der Kennemervis Groep (KVG) ein und übernimmt die KVG-Tochter Fishmasters, teilt der holländische Fischproduzent mit. Das erstgenannte Familienunternehmen aus Urk produziert sowohl Nordseefisch wie auch Fisch aus aller Welt und Convenience-Produkte. Fishmasters wiederum ist Hersteller gebratener und gegarter Fischprodukte, die hauptsächlich in den… Weiter »

Corona-Krise kostet Bäckerhandwerk bislang 1 Milliarde Euro

Die Innungsbäcker haben in der Corona-Krise teils herbe Umsatzverluste hinnehmen müssen. Wie eine aktuelle Umfrage der Landesinnungsverbände und des Zentralverbandes des Bäckerhandwerks unter den Betrieben ergibt, kumulieren sich die Umsatzeinbußen bislang auf ein Umsatzminus von rund 13 Prozent, was insgesamt mehr als einer Milliarde Euro entspricht. Die Erwartungen der Bäckereibetriebe zur Zukunft sind getrübt: Die… Weiter »

Internorga 2021 als Präsenzmesse

Die Internorga 2021 wird als physische Messe stattfinden. Das hat die Hamburger Messe und Congress GmbH betont. Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt soll unter dem Motto „Weiter geht’s!“ vom 12. bis 16. März 2021 in der Hansestadt stattfinden. Nach Auskunft des Veranstalters hatten sich Anfang Oktober bereits 87 Prozent der Aussteller wieder angemeldet. Neben einem… Weiter »

Bundesrat stimmt Nutri-Score zu

Der Weg für die flächendeckende Nutzung des Nutri-Score ist frei. Der Bundesrat stimmte am 9. Oktober der entsprechenden Verordnung zu. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner lobte die Lebensmittelkennzeichnung als „wichtigen Schritt hin zu einem stärkeren Bewusstsein beim Lebensmitteleinkauf und gegen versteckte Dickmacher“. Von den Unternehmen erwarte sie nun, dass „sie Farbe bekennen und ihr Sortiment umfassend kennzeichnen…. Weiter »

Lutosa mit neuem Markenauftritt

Kartoffelveredler Lutosa aus dem belgischen Leuze-en-Hainaut verabschiedet sich von seiner bisherigen Markenpositionierung, bestehend aus dem Lutosa-Logo, Pommes-frites-Tüte, der belgischen Flagge und typischen belgischen Ikonen wie Atomium, Radfahrer, belgisches Bier und Frit’Kot. „Wir haben einen Punkt erreicht, an dem die aktuelle Markenidentität nicht mehr perfekt zu Lutosas Identität und Ambitionen passt“, erklären die Belgier.

Salomon Foodworld bietet Gastronomen Support

Die Außenflächen haben den gebeutelten Gastronomen in den letzten Monaten geholfen, die Pandemie zu meistern. Doch was, wenn das Wetter schlechter wird? „Bad Weather – Good Business“ lautet das Motto des neuen Ratgebers, den Salomon Foodworld speziell für die Gastronomie erarbeitet hat, um gut vorbereitet in die Herbst-Winter-Zeit zu gehen. Das interaktive PDF steht zum… Weiter »

CSM stärkt TK-Geschäft

CSM Bakery Solutions will den europäischen und internationalen Teil seines Backzutatengeschäfts (CSM European Bakery Ingredients) an die Investmentfirma Investindustrial verkaufen. Wie das Unternehmen im Besitz von Investmentfonds (Rhône Capital) in einer Pressemitteilung schreibt, werde es sich künftig auf die Stärkung des Tiefkühlbackwarengeschäfts fokussieren. Der Verkauf soll im ersten Quartal 2021 abgeschlossen sein.

Apetito erhält Fair Company-Siegel

Der Verpflegungsanbieter Apetito AG ist mit dem Fair Company-Siegel 2020 ausgezeichnet worden. Das Siegel erhalten Unternehmen, die sich in besonderer Weise für Fairness, eine entsprechende Wertekultur in der Arbeitswelt und Entwicklungsperspektiven – gerade für den Nachwuchs – einsetzen. „Die Auszeichnung freut uns sehr, weil sie uns als attraktiver Arbeitgeber bestätigt. Die Analyse und Auswertung für… Weiter »

GfK: Eis stark, TK mit Wachstumspause

Das Ende des „Corona-Sommers“ 2020 hält für die Tiefkühlkost inklusive Speiseeis ein erfreuliches Ergebnis bereit: Die Kategorie wächst kumuliert von Januar bis August im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich um 13,7 Prozent. Das berichtet der GfK Consumer Index für den August 2020. Die Marken (+14,6 %) treiben dabei die Entwicklung deutlich stärker als die Handelsmarken (+12,6… Weiter »

Happy Birthday, Tiefkühlpizza!

Ein Kundenliebling aus der Tiefkühltruhe feiert in diesem Jahr 50. Geburtstag: 1970 brachte Dr. Oetker mit der „Pizza alla Romana“ die erste Tiefkühlpizza in die Truhen des Handels. Startschuss für eine Erfolgsära, die 1968 im italienischen Mantua begann: Großbäcker Romano Freddi brachte dort 1968 die erste industriell produzierte TK-Pizza auf den Markt. Schnell erkannte Dr…. Weiter »

TK boomt im LEH und bei den Heimdiensten

Nach einer Prognose des Deutschen Tiefkühlinstitut e.V. (dti) für den Absatz von Tiefkühlprodukten im Lebensmittelhandel und den TK-Heimdiensten wird der Markt 2020 um 7,5 Prozent wachsen. Die Verbraucher haben insbesondere in der ersten Phase der Corona-Krise auf Einkaufsgänge möglichst verzichtet und sich zugleich mit lang haltbaren Lebensmitteln bevorratet. Die Produktauswahl zu Hause und die Lieferung… Weiter »

Femeg setzt auf den Nutri-Score

Ab Oktober 2020 tragen tiefgekühlte Fischprodukte der Marke Femeg den Nutri-Score. Die Femeg-Produkte landen mit den Bewertungen A bis B allesamt im grünen und damit besonders empfehlenswerten Bereich, so der Hersteller aus dem mecklenburgischen Rehna. Femeg hat sich nach eigener Aussage bereits frühzeitig für eine Kennzeichnung entschieden und setzt sie nun um, da die Gesetzgebung… Weiter »

PLMA kündigt virtuelle Fachmesse an

Im Mai abgesagt, dann in den Dezember vorschoben. Doch auch in der Vorweihnachtszeit kann die „Welt der Handelsmarken“ nicht wie geplant als Präsenzmesse in Amsterdam stattfinden. Nun kündigt die Private Label Manufacturers Association (PLMA) an, dass an ihre Stelle als Ersatz eine Online-Messe vom 1. bis 4. Dezember tritt.

Eismann unterstützt Welthungerhilfe

Unter dem Titel „Im Herbst glücklich gemeinsam genießen“ hat der Tiefkühlspezialist Eismann ein Kochbuch mit bunten Rezepten zusammengestellt – darunter neben Suppen auch Vor- und Nachspeisen. Das Besondere: Die Hälfte der Erlöse geht an die Welthungerhilfe, die mit ihrem COVID-19-Programm verschiedene Projekte in Regionen unterstützt, die ohnehin von Hungersnot und Armut geprägt sind und durch… Weiter »