Agrarfrost: Pommes zum Dippen

Unter seiner GV-Marke „Agrarfrost Professional“ bringt der Kartoffelveredler aus Aldrup in Niedersachsen eine Neuheit in den Außer-Haus-Markt: Mit den „Dip Frites“ setzt Agrarfrost den beliebten Klassiker Pommes frites neu in Szene. In außergewöhnlicher Schnittform ergänzen die „Dip Frites“ das Foodservice-Sortiment im Bereich Snacken und Dippen. Als kleiner Snack mit würzigem oder fruchtigem Dip für zwischendurch, als Fingerfood oder für mehrteilige Gerichte aus verschiedenen Beilagen: „Die Dip Frites in besonderer Schnittform sind eine extra knusprige Snacking-Innovation, die zum Highlight auf jeder Speisekarte werden“, betont Agrarfrost.   Quelle & Bild: Agrarfrost   (März 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.