Ardo: Lokales Gemüse, globaler Geschmack

„Glokale Veggies“ nennt der belgische TK-Gemüse-Spezialist Ardo sein Neu-Produkt, das es in den Varianten „Veggie mix Nordic style“, „Veggie Paella“ und „Veggie mix Indian style“ gibt. So unterschiedlich Geschmack und Zutaten sind, die drei Gerichte verbindet ein trendiges Konzept: mindestens 50 Prozent Gemüse und höchstens 30 Prozent Kohlenhydrate. Beim „Nordic style“ kommen Graupen, Spinat, Bohnen, Erbsen, und Edamame-Sojabohnen zusammen. Den geschmacklichen Twist bringt eine Sauce aus Dill und Limette. Beim „Indian style“ rundet eine Curry-Kokossauce den Mix aus Linsen, Spinat, Kürbis und Kichererbsen ab. Und bei der „Paella“ finden runder Reis, gegrille Paprika und Cannelini-Bohnen zusammen, abgeschmeckt mit einer authentischen Paella-Sauce.   Quelle & Bild: Ardo   (November 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.