Ben & Jerry’s: Eis-Doppelpass mit St. Pauli

Ben & Jerry’s und der FC St. Pauli haben ihr erstes gemeinsames Eis auf den Markt gebracht. Der „Melting Pott“ getaufte 500-ml-Pint ist mit einer starken Botschaft verknüpft: „Alle zusammen für eine Gesellschaft, in der kein Mensch illegal und jede Sorte willkommen ist!“ Mit dem Verkauf der limitierten Eissorte werden Initiativen wie die Amadeu Antonio Stiftung oder die „Kiezkicker“ unterstützt, die sich für Solidarität, Gleichstellung und Vielfalt einsetzen. Das gemeinsame Ziel ist es, durch den Verkauf der Edition Spenden in Höhe von 150.000 Euro zu erzielen. „Melting Pott“ ist eine Eiscreme, die mit Karamellsauce und Schokolade überzogenen Karamellstücken verstrudelt ist. Das auffällige Design der neuen Sorte ist von der typischen lokalen Street Art inspiriert, die man in St. Pauli an jeder Ecke findet.    Bild und Quelle: Ben & Jerry’s   (Oktober 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.