Bürger macht Lasagne vegan

Mit einer veganen Linsenlasagne feiert Bürger Profiküche auf der Internorga 2017 eine Produktpremiere. Die Ergänzung des veganen Sortiments ist ab sofort erhältlich. Bei der veganen Linsenlasagne liegen zwischen den Nudelteigplatten Schichten aus Tomatensauce mit roten Linsen und bissfesten Karottenstückchen. Abgerundet wird sie mit einer veganen Béchamel-Sauce. „Die moderne Variante der Lasagne begeistert nicht nur Veganer, sondern bietet allen Lasagne-Fans eine leckere Alternative frei von tierischen Inhaltsstoffen“, so der Ditzinger Nudel-Spezialist. Die erfolgreiche vegane Range von Bürger umfasst mittlerweile Maultaschen, Schupfnudeln, Tortelloni Mediterraneo und Mezzelune Spinaci. Die tiefgekühlte vegane Linsenlasagne wird im Gastronorm-Schnitt mit zwölf Portionen à 330 Gramm geliefert und lässt sich im Konvektomaten oder Backofen fertig garen. Viele weitere Internorga-Neuheiten finden Sie in der März-Ausgabe von tk-report minus 18, die am 10. März erschienen ist.   (März 2017, Autor: Jörg Rüdiger)   Quelle: Bürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.